Ihre Fragen - unsere Antworten

//Fragen & Antworten
Fragen & Antworten 2016-12-28T23:19:23+00:00

Die meist gestellten Fragen unserer Kunden

Hier beantworten wir Ihre häufigsten Fragen rund um unsere Leistungen.
Klicken Sie einfach auf eine der Fragen und erfahren Sie mehr.

Bewerbungsfotos: Ist ein Bild im Hoch- oder Querformat besser? 2016-03-13T19:38:38+00:00

Hoch- oder Querformat ist ein bisschen Geschmacksache und auch eine Frage der angestrebten Position. Grundsätzlich lässt sich festhalten, dass das Hochformat klassischer, konservativer  und statischer wirkt. Das Querformat sportlicher, dynamischer und innovativer. Wir fotografieren Sie auch gerne so, dass Sie die Entscheidung hinterher treffen können, falls Sie unsicher sind. Wir zeigen Ihnen auch viele Beispiele, so dass Sie eine Vorstellung bekommen, was besser wirkt. Grundsätzlich ist heute das Querformat in keiner Branche mehr verpönt.

Bewerbungsfotos: Bekomme ich mein Bewerbungsfoto in digitaler Form? 2016-12-28T23:19:28+00:00

Das digitale Bild für Onlinebewerbungen, bzw. zum Einfügen in Ihr Bewerbungsdokument ist heute Standard. Selbstverständlich können Sie aber auch weiterhin zusätzlich Portraitabzüge in exzellenter Qualität auf Papier bekommen.

Bewerbungsfotos: Wie viel Zeit muss ich für Bewerbungsfotos einkalkulieren? 2016-03-13T18:44:47+00:00

Mit Vorgespräch, Abpudern, Studiovorbereitung, Ausleuchten, Fotografieren, Bildauswahl und Retusche ist eine Stunde schnell vorbei. Im Schnitt rechnen wir mit circa 60 Minuten. Das klingt vielleicht lang, Sie werden aber sehen, dass die Zeit wie im Flüge vergeht.

Bewerbungsfotos: Soll ich lächeln? 2016-03-13T18:42:45+00:00

In den meisten fällen ist ein freundliches Lächeln die beste Art, jemanden zu begrüßen. Wir werden Sie aber zu nichts zwingen, es gibt auch Menschen und Positionen, die mit einem ernsteren Blick, oder feinem Lächeln ohne Zähne zu zeigen auch gut, oder sogar besser bedient sind. Jedes Foto entsteht individuell und wir stellen uns auf Sie, Ihr Ziel und Ihre Bedürfnisse perfekt ein.

Bewerbungsfotos: Brauche ich einen Termin für Bewerbungsfotos? 2016-03-13T18:40:33+00:00

Ja, bitte vereinbaren Sie vorher telefonisch oder per E-Mail einen Termin mit uns. Telefonisch geht es am Schnellsten, die Kalender abzugleichen: 02204 / 65 33 6

Bewerbungsfotos: Kann ich zwischendurch sie Bekleidung wechseln? 2016-03-13T18:39:08+00:00

Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, Sie in mehreren Outfits zu fotografieren. Bringen Sie gerne eine Auswahl zum Termin mit.

Bewerbungsfotos: Retuschieren Sie Bewerbungsfotos? 2016-03-13T18:37:12+00:00

Alle unsere Bewerbungsfotos werden gekonnt retuschiert. Die Retusche wird so gemacht, dass Sie optimal, aber in keinem Fall künstlich aussehen.

Bewerbungsfotos: Farbe oder Schwarz-Weiß? 2016-03-13T18:35:45+00:00

Üblich sind im Moment eher farbige Fotos. Sie wirken oft lebendiger und natürlicher, als schwarz-weiße Bewerbungsfotos. Es gibt aber keine feste Regel, in kreativen Bereichen, aber auch für manche Führungspositionen gibt ein schwarz-weißes Bewerbungsbild den Pfiff oder den seriösen Touch. Gerne zeigen wir Ihnen Ihr Bild, dass wir farbig aufnehmen auch in schwarz-weiß und entscheiden dann, was Ihnen besser zu Gesichte steht.

Bewerbungsfotos: Welches Make-Up ist das Richtige? 2016-03-13T18:33:44+00:00

Wenn Sie normaler Weise Make-Up tragen, sollten Sie es auf dem Foto auch tun. Was nicht notwendig ist, ist zu viel zu machen. Das Make-Up für Bewerbungsfotos sollte natürlich sein, Ihrem Alter gemäß und dezent Ihren Typ unterstreichen. Smokey Eyes haben da wenig zu suchen, genauso wenig wie ein absolut knalliger Lippenstift.

Bewerbungsfotos: Was soll ich anziehen? 2016-03-13T18:31:39+00:00

Es gibt eine ganz einfache Regel in Bezug auf die richtige Bekleidungswahl für Bewerbungsfotos: Kleiden Sie sich so, dass Sie auch zum Bewerbungsgespräch gehen könnten. Das kann natürlich in jeder Branche und auch je nach Alter und Position unterschiedlich sein. Ein KFZ-Mechatroniker wird sicher keine Krawatte tragen, es sei denn er bewirbt sich im Bereich Vertrieb. Empfehlenswert sind gedeckte Farben, es muss nicht immer weißes Hemd / Bluse und schwarzes Jackett / Blazer sein. Moderne Bewerbungsfotos sind authentisch und nicht so uniform wie noch vor 20 Jahren.

Hochzeit: Bekommen wir auch Dateien? 2016-03-13T18:20:28+00:00

Jede Serie beinhaltet immer die Dateien mit einem einfachen privaten Nutzungsrecht. Das heißt Sie können diese Dateien für sich privat nutzen, an Freunde und Bekannte weitergeben, ausdrucken, Fotobücher erstellen oder Abzüge machen lassen oder eine Internetseite gestalten. Was Sie nicht dürfen ist die Fotos an andere zum Zwecke der Werbung weitergeben. Will also das Hotel, wo Sie gefeiert haben eine Werbung mit Ihrem Bild machen, so ist das nur nach Absprache mit mir und gegen Honorar erlaubt. Das gleiche gilt für die Filme. Sie bekommen fertig geschnittene Filme in HD für Fernseher und Beamer und kleinere Versionen für Ihr Tablett oder Smartphone.

Hochzeit: Fotografieren und filmen Sie alleine oder im Team? 2016-03-13T18:20:39+00:00

Meistens arbeiten wir im Team. Für eine normale Hochzeitsreportage und Portraits reicht meistens ein Fotograf, für einen einfachen Film ein Kameramann. Für aufwändigere Produktionen und für wirklichen Kinolook reicht das nicht. Hier arbeiten wir dann auch mit mehr Leuten im Team.

Hochzeit: Fotografieren und filmen Sie auch Hochzeiten, die weit weg sind? 2016-03-13T18:20:47+00:00

Wir arbeiten weltweit, wir sprechen gut Englisch und ein wenig Französisch.

Hochzeit: Machen Sie auch Danksagungskarten? 2016-03-13T18:20:53+00:00

Ich gestalte und drucke für Sie Einladungs- und Dankeskarten, lassen Sie sich gerne beraten.

Hochzeit: Machen Sie auch Bilder in Schwarz-Weiß oder in Sepia? 2016-03-13T18:20:58+00:00

Ich suche die besten Bilder heraus und gestalte sie dann frei mit gutem Gefühl und Geschmack. Manche Bilder sind dann hinterher farbig, andere in Schwarz-Weiß, ganz nach Gefühl und so, wie es am besten passt.

Hochzeit: Wieviele Bilder bekommen wir? 2016-03-13T18:21:04+00:00

Als Erfahrungswert kann man sagen, dass circa 40 Bilder pro Stunde Fotografie bei der Hochzeitsreportage ein guter Wert sind. Natürlich mache ich mehr Bilder, aber von beispielsweise 10 Kussbildern kann meistens nur eines DAS Kussbild sein. Gemeint sind also fertig retuschierte erstklassige schöne und aussagekräftige tolle Fotos.

Hochzeit: Können wir außer Dateien auch Abzüge bekommen? 2016-03-13T18:21:19+00:00

Außer den Dateien biete ich auch Abzüge in hervorragender Qualität auf Premiumpapieren mit mindestens 50 Jahren Lichtechtheit, Rahmungen, Druck auf Leinwand oder hinter Acrylglas. Hierfür gibt es Einzelpreise, aber auch Pakete mit mehreren Abzügen und entsprechendem Mengenrabatt.

Hochzeit: Bekommen wir einen Vertrag? 2016-03-13T18:21:25+00:00

Ja. Wir machen einen kleinen einfachen Vertrag, der alles schriftlich fixiert, was wir vereinbaren.

Hochzeit: Müssen wir eine Anzahlung leisten? 2016-03-13T18:21:31+00:00

Ja, um den Termin fest zu buchen ist eine Anzahlung erforderlich, die wir im Vertrag festlegen. Das sind meistens 50%.

Hochzeit: Sind Hochzeitsfotos eigentlich extra teuer, weil es eben Hochzeit ist? 2016-03-13T18:21:36+00:00

Nein. Für jede Stunde Hochzeitsfotografie vor Ort ist ein Gesamtaufwand von 3 Stunden, für jede Stunde Film vor Ort ein Aufwand von 4 Stunden insgesamt nötig. Wenn Sie der Stundensatz interessiert, ziehen Sie die 19% Mehrwertsteuer und alle Kosten ab und teilen den Preis durch 3 oder 4.

Hochzeit: Was ist wenn Ihre Kamera kaputt geht? 2016-03-13T18:21:41+00:00

Gott sei Dank ist das noch nicht vorgekommen, aber wir habe immer Ersatz dabei, für den Fall der Fälle. Es kann also nichts passieren.

Hochzeit: Was ist, wenn Sie krank werden? 2016-03-13T18:21:50+00:00

Wir haben ein sehr gutes Netzwerk von Kollegen, die für uns auch kurzfristig einspringen können.